Warum schwitzen wir?

Transpiration ist eine der wichtigsten Arten, unsere Körpertemperatur zu regulieren. Wenn wir schwitzen, befeuchten wir unsere Haut und können so überschüssige Wärme abgeben. Die Verdunstung der Feuchtigkeit sorgt für Abkühlung. Somit ist Schwitzen eine gesunde und wichtige Körperfunktion.

Wir alle schwitzen, aber einer schwitzt mehr als der andere. Bei Anstrengungen, Gefühlserregungen und Fieber ist eine Zunahme der Schweißproduktion normal.  Aber auch nach dem Verzehr scharf gewürzter Nahrung und in den Wechseljahren kann es zu vermehrter Schweißbildung kommen. Manche Menschen transpirieren jedoch auch, wenn es dafür keinen erkennbaren Grund gibt. In diesem Fall spricht man von übermäßigem Schwitzen oder Hyperhidrose.




Kontakt

 Ich bitte um Rückruf