Ist übermäßiges Schwitzen abnormal?

In Deutschland leiden etwa 2,5 Millionen Menschen an Hyperhidrose. Dennoch leiden Menschen, die unter übermäßiger Schweißbildung leiden, oft unter einem übergroßen Schamgefühl. Übermäßige Transpiration hat oft einen negativen Einfluss auf die Lebensqualität. Man hört oft davon, dass übermäßiges Schwitzen den Betroffenen davon abhalten kann, sich auf eine neue Beziehung einzulassen, dass es zu Angst vor Bewerbungsgesprächen führen kann oder dass es dem Betroffenen einfach keinen Spaß mehr macht, auf Partys zu gehen, weil er/sie ständig an die Schweißflecken unter den Achseln denken muss. Es dauert oft auffallend lange, bevor Menschen mit übermäßiger Transpiration Hilfe suchen. Obwohl miraDry heute eine endgültige Lösung bietet!



Kontakt

 Ich bitte um Rückruf